Plugsurfing

Logo der Ladekarte von Plugsurfing
 
Details
Plugsurfing ist einer der größten Anbieter für den europäischen Gebrauch. Seit 2012 bauen sie ein großes Netzwerk auf. Sie expandieren jeden Tag weiter. Es ist nicht der billigste Anbieter, aber man kann die Preise jeder Ladesäule in der App einsehen.

Allgemeine Webseite: Plugsurfing
 
Ausgestellt in
Deutschland
Lieferung nach
Europa, Niederlande
Unterstützte Länder
Kroatien, Vereinigtes Königreich, Frankreich, Deutschland, Luxemburg, Norwegen, Dänemark, Schweiz, Finnland, Schweden, Belgien, Österreich, Niederlande, Italien
Gut abgedeckt im
Österreich, Belgien, Schweiz, Deutschland, Dänemark, Finnland, Frankreich, Italien, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Schweden
 
Übersicht Ladepunkte
Hier anfordern
 
 
Kosten
CPO-Tarife + 10% pro kWh Roamingkosten. Die aktuellen Tarife pro Ladestation finden Sie in der Plugsurfing-App. Die Karte kostet einmalig 9,95 €.
Aufteilung der Kosten
€ 9,95 einmalige Kosten, keine monatlichen Kosten.
Durchschnittspreis pro 200kWh*
€ 93,12 (Auf Basis von 200 kWh)
 
Pro
Hohe Verfügbarkeit in Europa. Besonders in Skandinavien.
Contra
Relativ teuer.
Ladeempfehlung
Für Reisende, die in Europa unterwegs sind, ist diese Karte ein Muss. In Skandinavien hat diese Ladekarte, dank der Unterstützung von Fortum (Norwegen) eine sehr hohe Abdeckung.
Mit dieser Ladekarte können Sie Ihre Kilometer einlösen
 
Kundenservice
Öffnungszeiten
24x7
E-Mail Adresse
Telefonnummer
 
Europaweites Netzwerk
Hubject, E-clearing, E-violin, Gireve
Alle DE Ladestationen
Ideal für den Urlaub
Schnellladung
Shell-Recharge Fastned Innogy Ionity Allego Corri-Door Vattenfall EnBW
Ökostrom
Aufladen mit
Schlüsselanhänger Karte App
 
Apps
Google play
App Store
 
Aktualisiert vor 1 Monat