ADAC e-Charge

Logo der Ladekarte von ADAC e-Charge
 
Details
Der ADAC hat eine eigene EnBW-Ladekarte für seine Kunden. Diese Ladekarte funktioniert momentan an 100.000 Ladepunkten Europaweit und bietet im DACH Raum eine 90% Abdeckung.

Allgemeine Webseite: ADAC e-Charge
 
Ausgestellt in
Deutschland
Lieferung nach
Deutschland
Unterstützte Länder
Deutschland, Europa
Gut abgedeckt im
Österreich, Belgien, Schweiz, Tschechien, Deutschland, Dänemark, Spanien, Frankreich, Italien, Niederlande
 
Übersicht Ladepunkte
Hier anfordern
 
 
Kosten
AC €0,29/kWh, DC €0,39/kWh hinzu kommen nach 4 Stunden 0,10€/Min Blockiergebühr (max. 12€) Die erste ADAC e-Charge Card ist kostenlos, jede weitere Ladekarte kostet einmalig je 9,90 Euro.
Aufteilung der Kosten
Kostenlos anfordern, keine monatlichen Kosten.
Durchschnittspreis pro 200kWh*
€ 57,98 (Auf Basis von 200 kWh)
 
Pro
Perfekt Allroundladekarte zu festen Preisen für die meisten europäischen Länder
Contra
Nur für ADAC-Mitglieder. Keine Unterstützung von Fastned und Ionity
Ladeempfehlung
Super für ADAC-Mitglieder, da die Beantragung der Karte kostenlos ist und man einen Rabattierten Preis zum normalen ENBW Angebot bekommt..
Mit dieser Ladekarte können Sie Ihre Kilometer einlösen
 
Kundenservice
Öffnungszeiten
E-Mail Adresse
Telefonnummer
 
Europaweites Netzwerk
Hubject, Intercharge, Ladenetz, Gireve
Alle DE Ladestationen
Ideal für den Urlaub
Schnellladung
Shell-Recharge Fastned Innogy Allego Ladenetz EnBW EON
Ökostrom
100% Ökostrom
Aufladen mit
Karte App
 
Apps
Google play
App Store
 
Aktualisiert vor 3 Monaten